[ 8.Dez 2010 | |2 Comments ]
Doku-Stream jetzt hier

»Plastik über alles« auch im Dezember auf Arte

Anfang Dezember strahlte Arte die wirklich empfehlenswerte Dokumenation “Plastik über alles” erneut aus. Für alle, die es leider verpasst haben und dennoch sehen wollen können, stellt uns Arte bis Do, den 09.12.2010 die Doku hier als Stream kostenlos zur Verfügung.

Worum geht es in der Doku?

“Seit rund hundert Jahren sind Kunststoffe zum festen Bestandteil des Alltags geworden. Doch der Preis für ihren vielseitigen Einsatz sind Müllberge und giftige Altlasten in der ganzen Welt. Wie lässt sich diese Umweltverschmutzung eindämmen? Gibt es tragfähige Lösungen für die Wiederverwendung des künstlichen Rohstoffs, den Umgang mit seinen toxischen Eigenschaften und zur Verbesserung seiner biologischen Abbaubarkeit?

Drei Jahre lang recherchierte das Team um Filmemacher Ian Connacher in zwölf Ländern auf fünf Erdteilen. Und auch im Pazifik wurden sie fündig. Dort haben die Plastikabfälle inzwischen erschreckende Ausmaße angenommen. Doch Interviews mit Wissenschaftlern und Experten zeigen Wege in eine hoffnungsvolle Zukunft auf – hoffnungsvoll sowohl für die Erde als auch für die Kunststoffe.”

Viel Spaß beim schauen wünscht ihnen das Kunststoffreport-Team.



Zum Beitrag

Weiterführende Links zum Beitrag:

Weitersagen:

Tags:

Ähnliche Artikel

Der Autor


Herausgeber von Kunststoffreport.de Gelernter Verfahrensmechaniker für Kunststoff- & Kautschuktechnik. Nach seiner Lehre als Verfahrensmechaniker für Kunststoff und Kautschuktechnik startete er neben seiner Arbeit an der Abendschule sein Technisches Abitur, dass er im Februar 2010 erfolgreich beendete. Seit Sommer 2010 studiert er Kunststofftechnik.

zurück nach oben ↑

Leserkommentare: 2 Kommentare

  1. Paul sagt:

    Coole Sache. Danek für den Film.

  2. F. Steinhaus sagt:

    Habe schon öfters mal von der Doku gehört. Konnte mich sehr erfreuen sie endlich selber zu sehen. Danke.
    Schade nur das diese zeitlich beschränkt zu sehen ist.

    Aber trotzdem: Vielen Dank.

    MfG Steinhaus

Deine Meinung ist hier gefragt. Schreibe einen Kommentar!

Mit echten Menschen lässt es sich leichter kommunizieren! Ihr könnt hier offen eure Meinung zu dem Artikel sagen, aber bitte beachte die Netiquette und vermeide es andere zu beleidigen.

Pflichtfelder sind mit * markiert.