[ 5.Mai 2011 | |No Comment ]
Interpack 2011

Optimierte Form-Fill-Seal-Verpackungen für Käseprodukte

DPET eignet sich für Form-Fill-Seal-Verpackungen. Es steigert die Effizienz in der Produktion, schont die Umwelt und bringt Produkte im Kühlregal bestens zur Geltung.

DPET eignet sich für Form-Fill-Seal-Verpackungen. Es steigert die Effizienz in der Produktion, schont die Umwelt und bringt Produkte im Kühlregal bestens zur Geltung.

Form-fill-seal (FFS) modified atmosphere packaging (MAP) gehört zu den wichtigsten und am schnellsten wachsenden Verpackungsarten der Milch- und Käseindustrie. OCTALs neue Laminatstruktur bringt alle Vorteile der Thermoformer der traditionellen Lebensmittelverpackung in das FFS MAP Segment, das in der Käseproduktion einen enormen Aufschwung durch das innovative Rohmaterial DPETTM erhielt.

Viele produktionstechnische Vorteile
DPETTM verfügt über eine erhöhte Festigkeit und ist beständig gegen Rissbildung und Rissausbreitung. DPETTM punktet ebenso mit verlässlichem High Definition Forming und hervorragender Harzverteilung  vor allem bei Tiefziehanwendungen. Die durchschnittliche „caliper variation“ beträgt nur 1 %, was zu einer maximalen Materialersparnis führt. Weitere produktionstechnische Vorzüge sind reduzierte Durchlaufzeiten beim Thermoformen, schnellere Startups, weniger Abfall und ein präzises Abspulen. Das geschützte DPETTM Produktionsverfahren stellt sicher, dass das Polymer frei von jeder Kontaminierung ist und garantiert damit die Reinheit jeder Verpackung.

Umweltschonend
Das von OCTAL eingesetzte Herstellungsverfahren bringt neben exzellenter Produktqualität einen weiteren gravierenden Vorteil mit sich: Der CO2-Fußabdruck von DPETTM ist laut einer Studie von Intertek um 25 Prozent kleiner als jener von traditionell produzierten APET-Folien. Der direct-to sheet-Prozess ersetzt die Energie verschwendender und fehleranfälliger Prozesse und liefert einen perfekten Film mit einem Bruchteil des Energieverbrauchs.

Herausragende Optik
Neben produktions- und umwelttechnischen Vorteilen ist die herausragende Optik  ein weiterer Vorteil der DPETTM FFS-Verpackungen. Die Beschaffenheit des Materials ermöglicht es, Verpackungen in bisher nicht dagewesener Reinheit und perfektem Glanz zu schaffen, die den Packungsinhalt in den Kühlregalen in seinem besten Licht zeigt.



Zum Beitrag

Weiterführende Links zum Beitrag:

Weitersagen:

Tags:

Ähnliche Artikel

Der Autor


Ein Beitrag der Kunststoffreport-Redaktion.

zurück nach oben ↑

Deine Meinung ist hier gefragt. Schreibe einen Kommentar!

Mit echten Menschen lässt es sich leichter kommunizieren! Ihr könnt hier offen eure Meinung zu dem Artikel sagen, aber bitte beachte die Netiquette und vermeide es andere zu beleidigen.

Pflichtfelder sind mit * markiert.